Skip to main content
Porträt Prof. Dr. Martin-Niels Däfler

Prof. Dr. Martin-Niels Däfler

Change Experte, Professor für Kommunikation an der FOM-Hochschule in Frankfurt am Main

Themen: Motivation und Erfolg, Management und Führung

Sprachen: Deutsch, Englisch


Kontaktinformationen

Ramsauer Rednermanagement
Hauptstraße 32 | 86925 Fuchstal | Telefon +49 8243 960980

Redner/in jetzt anfragen


Prof. Däfler wurde 1969 in Mainz geboren und hat in Würzburg sowie Adelaide (Australien) BWL studiert. 1997 promovierte er zum Dr. rer. pol. Im Anschluss arbeitete er für die Boston Consulting Group sowie den Deutschen Sparkassen- und Giroverband. Seit 2010 lehrt er als hauptamtlicher Professor an der FOM Hochschule in Frankfurt am Main. 

Prof. Däfler blickt über den Tellerrand: Er beschäftigt sich sowohl mit Digitalisierung und den damit verbundenen Veränderungen in der Arbeitswelt.

Außerdem gibt er im neuentwickelten Vortrag "Der Coronafaktor: Resillenz für das Unternehmen entwickeln" wertvolle Beiträge für alle Führungskräfte, die jetzt Ihr Unternehmen durch unsicheres Fahrwasser manövrieren müssen. Welche Kompetenzen brauchen wir zukünftig? Für den Frankfurter Hochschullehrer ist klar: Wer souverän mit Veränderungen und Stress umgeht, wird in der Arbeitswelt 4.0 erfolgreich sein. Dabei kommt es vor allem auf die Führungskräfte an – sie spielen die Hauptrolle im Change-Management.

* Tausende von begeisterten Zuhörern und Teilnehmern jedes Jahr 
*  Anschaulicher, lebendiger und unterhaltsamer Stil mit vielen Mitmachelementen  
*  Wissenschaftlich fundiert, ohne akademische Allüren und frei von esoterischem Geschwafel 
*  Vorträge bei DAX-Konzernen,  Mittelständlern, Verbänden und Kommunen 
*  Maximaler Praxisbezug 
*  Über 20 Jahre Berufserfahrung als Redner  
*  10 Jahre Tätigkeit als Hochschullehrer 
*  20 Bücher in namhaften Verlagen; über 150 Fachartikel 

Ob bei Führungskräfte-Veranstaltungen, Kundenevents, Branchentreffen, Gesundheitstagen, Mitarbeiter-Versammlungen oder in seinen Seminaren: Der Frankfurter Hochschullehrer vermittelt seinen Zuhörern stets auf humorvolle Art, woran er glaubt: Gelassenheit und Offenheit für Neues lassen sich erlernen. Er erklärt, 

  • welche Strategie im Change-Management wirklich funktioniert, 
  • was R- von A-Typen unterscheidet, 
  • warum es so wichtig ist, den „Veränderungstrichter“ zu kennen, 
  • wo die wahre Ursache von Widerstand gegen Veränderungen sowie Stress liegt und 
  • wie Sie mit seiner 4W-Methode dauerhaft gelassen und veränderungsoffen werden. 

Themenbeispiele 

  • Keine Angst vor der #Digitalisierung! Früher war die Zukunft auch besser – oder doch nicht? 
  • So gelingen #Veränderungen im Unternehmen! Alte Wege öffnen keine neuen Türen 
  • Stress dauerhaft reduzieren! Lächle ! Du kannst sie nicht alle töten 
  • Der Corona-Faktor: Resilienz ist (k)eine Frage der Einstellung.
  • Der C-Faktor – 8 Gründe, warum wir uns nicht so viele Sorgen machen müssen.

Dieser Vortrag ist auch online verfügbar. Er ist der ultimative Stresstest für Führungskräfte.

 


Redner/in jetzt anfragen
Zurück zur Auflistung aller Redner