Skip to main content

Rednerverzeichnis

Finden Sie den passenden Redner für Ihre Veranstaltung

Porträt Marc Wallert

Marc Wallert

Eine Geiselnahme im Jahr 2000 beendete sein bisher erfolgreiches Leben: Marc Wallert war 140 Tage in der Gewalt von philippischen Rebellen und änderte sein Leben: nun ist er erfolgreicher Resilienztrainer und Vortragsredner für Krisen und Unvorgesehenes. Foto: Stefanie Wolf

Themen: Management und Führung, Motivation und Erfolg, Out of the box

Sprachen: Deutsch, Englisch


Kontaktinformationen

Ramsauer Rednermanagement
Hauptstraße 32 | 86925 Fuchstal | Telefon +49 8243 960980

Redner/in jetzt anfragen


Eine Geiselnahme beendete sein bisher ruhig abgelaufenes Leben: Marc Wallert war erfolgreicher
Berater einer internationalen Unternehmensberatung als er im Tauchurlaub von Terroristen entführt und für 140 Tage in den philippinischen Dschungel verschleppt wurde. Ihm wurde mit seiner Entlassung ein zweites Leben geschenkt, das er nun bewusster und zielgerichteter als Vortragsredner und Trainer führt: Die Bewältigung von Krisen ist sein Thema, mit dem er auch andere Menschen an seinen Erfahrungen teilhaben lässt.

Marc Wallert hat sich als Burn-out- und Resilienz-Trainer ausbilden lassen und hält Vorträge über Überlebensstrategien und wie man Krisen meistert - obwohl noch kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist. Besonders für den beruflichen Alltag sind seine Strategien effektiv und helfen, sich für Unvorhersehbares zu konditionieren. In seinem Vortrag "Stark durch Krisen - Von der Kunst, nicht den Kopf zu verlieren" lässt Marc Wallert die  Zuhörer an seinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben, denn er hat etwas erlebt, das viele seiner Zuhörer nie erleben werden. Seine Stärke ist, seine Erkenntnisse weitergeben zu können. Besonders Unternehmen profitieren auch von seiner Führungserfahrung in internationalen Organisationen.


Redner/in jetzt anfragen
Zurück zur Auflistung aller Redner